Yvonne Bölstler

… geboren 1975 im Ländle, verheiratet, Mutter von 3 Kindern. Von Ulm und Stuttgart über Amerika 2006 nach Ottendorf-Okrilla (bei Dresden) gezogen und 2010 im KreativOrt angekommen.
Ich reise sehr gern, liebe das Meer, Sonnenaufuntergänge und alles Bunte.

Gemalt habe ich eigentlich schon immer. Über „Umwege“ bin ich über eine bodenständige Ausbildung zur Medizinischen Dokumentarin, einer kleinen Karriere im IT-Bereich in einer Bank, einem Fernstudium Grafik-Design und Personal- und Businesscoaching und drei Kindern nun in meinem Atelier und KreativOrt Jetzt wird’s bunt! angekommenHier male, werkle, künstlere und baue ich allein und mit anderen nach dem Motto „Hauptsache bunt und Spass dabei!“

2011 habe ich die Ausbildung zur Malatelierleiterin für Ausdrucksmalen bei Michael Podszun abgeschlossen und begleite seit 2017 die Ausbildungsgänge als Assistentin.
Zusätzlich zu den Ausdrucksmalangeboten im KreativOrt biete ich mit meinem mobilen Atelier mit 10 Staffeleien das Ausdrucksmalen auch ausserhalb des Ateliers an.

Seit 2010 erstelle ich jedes Jahr einen Kunstkalender und bringe in dieser Form die Werke zusammen, die mich im laufenden Jahr am stärksten angesprochen haben. Ich arbeite momentan vor allem mit Acrylfarben und Eitempera, und wenn es feiner werden soll, greife ich gerne zu Aquarellfarben, Tusche und Lackstiften. Ich liebe es viele verschiedene Stoffe und Materialien zu verbinden und bin ein Mixed Media Fan.

 2016-2018 besuchte ich in Dresden die Malschule von Folker Fuchs und lernte hier die Malerei nach der “Dresdner Schule”.

Die Sommerferien in Sachsen verbringe ich auf Usedom und biete in Zinnowitz ein buntes Programm rund um Malerei und Kreativität an.

2010-2017 habe ich an drei Grundschulen  Ganztagsangebote rund um Kunst und Kreativität betreut.

Seit 2018 leite ich Kunst- und Kreativprojekte für Vorschulkinder in einer Dresdner Kindertagesstätte.

Referenzen

“Mit dem mobilen Atelier bringt Frau Bölstler das Ausdrucksmalen zu unseren Kreativtreffen. Die Teilnehmer freuen sich über Malerfahrungen an den großen Staffeleien, die je nach Bedarf des Malenden an Rollstuhl, Sitz- und Stehplatz angepasst werden können. Da das Ausdrucksmalen mit vielen verschiedenen Werkzeugen und Techniken zum Experimentieren einlädt, und man klasse mit Kleister und Händen malen kann, ist für jeden was dabei. Frau Bölstler begleitet die Malenden einfühlsam und wertschätzend. Es macht Spaß und die Teilnehmer sind von den Ergebnissen oft freudig überrascht.”
Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft, Landesverband Sachsen e.V., Dresden

“Unkompliziert, freundlich, einrichtungs- und raumorientiert gestaltete Frau Bölstler mit bestehenden und für uns erstellten Werken unsere neuen Büroräume und sorgte damit für das gewünschte Wohlfühlklima.”
EUREOS GmbH, Dresden

“Schon bei der Eröffnung unseres Büros 2006 erhielten die Räume durch die Bilder einen ganz persönlichen Charme. Und heute freuen sich die Mitarbeiter über immer wechselnde Kunstwerke, die die Büroräume neu beleben.”
acp-IT AG, Dresden

“Da der vorhergehende Künstler seine Werke sehr schnell zurück haben wollte, waren wir sehr froh, dass Frau Bölstler so schnell reagieren konnte und unsere kahlen Wände in kürzester Zeit neu bebilderte!”
Finanzberaterbüro der Deutschen Bank, Radeberg

 

Ausstellungen

11/2019 Massageinsel, Sabine Spieck, Hamburg Harburg

07/2019 Mobile Galerie am Wörlitzer Markt, Oranienbaumer Ampelhaus

09/2018-02/2019 Diakonie Dresden, Georgenstrasse 1-3, 1. OG

2012-2016 Wechselnde Ausstellung im Café Gnauck, Ottendorf-Okrilla

2015 Stadttheater Kamenz zum Sommerfest der Kreismusikschule Kamenz

2014 IDUS Umweltlabor, Ottendorf-Okrilla

2014 KVHS Kamenz

2013 Vitalapotheke, Ottendorf-Okrilla

2013 Centrum Galerie, Dresden

2012 Kunst im Schaufenster Buchhandlung Findus und vodafon-Shop in Weinböhla

2010-2011 eureos GmbH, Dresden

2006-2013 acp IT AG, Dresden

2012-2013 acp-IT AG, Stuttgart

2009-2010 Finanzierungsbüro der Deutschen Bank, Radeberg

2005 “Blicklichter”, Finanzamt, Riedlingen

2003 Bankers Art, LBBW, Stuttgart

2003 Fraunhofer IPA, Stuttgart

2002 Bankers Art, LBBW, Stuttgart