Malspiel der Begegnung: erste Erweiterung

Es ist so eine Freude! Jeden Tag erreichen mich neue Bilder, und jedes einzelne ist so individuell wie jeder einzelne unter uns. Es ist ein großartiges Geschenk, das wir hier teilen dürfen!

Damit das Malspiel der Begegnung spannend bleibt, habe ich mir eine „Erweiterung“ einfallen lassen. Das Spiel funktioniert wie gehabt, nur, dass ihr eine andere erste Gestaltung  von mir bekommt.
Es ist ein Stück Aquarellpapier mit bunten Formen. Das, was ihr daraus macht, sollte nachher auf einem Din A4 Papier Platz finden – ansonsten malt, klebt, gestaltet, wie ihr Lust habt.

Das sieht dann zum Beispiel so aus:

Also, ich bin gespannt, was Euch alles einfällt 🙂

 

Die Entstehung dieses Werks wurde durch ein Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen ermöglicht.